Gastroenterologie

Das MVZ St. Damian dient der breiten internistischen Versorgung der Bevölkerung. Hierzu verfügt es über vier eng miteinander kooperierende Fachärzte, die jeweils einen anderen Schwerpunkt haben.

Den gastroenterologischen Schwerpunkt besetzt Frau Dr. B. Koberg (Fachärztin für Innere Medizin und Gastroenterologie),  den kardiologischen Schwerpunkt besetzt Herr N. Ashour (Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie). Fachärztlich-internistisch werden die Patienten von Dr. Ch. Hautkappe (Facharzt für Innere Medizin), Andrea Dubiel (Fachärztin für Innere Medizin und Gastroenterologie) versorgt.

    • Ultraschalluntersuchung einschließlich Dopplersonographie des Bauches, der Halsschlagadern, der Schilddrüse, der venösen und arteriellen Beingefäße
    • Gastroskopie (Magenspiegelung) mit Kurznarkose
    • Koloskopie (Darmspiegelung) mit Kurznarkose
    • Atemtest zur Diagnostik von Nahrungsmittelunverträglichkeiten
    • Atemtest zur Diagnostik von Helicobacter pylori
    • Echokardiographie (Ultraschalluntersuchung des Herzmuskels und der Herzklappen)
    • EKG, Langzeit- EKG
    • Belastungs-EKG
    • Langzeit-Blutdruckmessung
    • Lungenfunktionstest
    • Schlaf-Apnoe-Screening
    • Vorsorgeuntersuchungen („Check up“)
    • Wundversorgung

    Die Gastroenterologin Frau Dr. Koberg diagnostiziert und behandelt im Schwerpunkt folgende Krankheiten.

    • Speiseröhrenentzündung, Speiseröhrentumore, Schluckstörung
    • Magengeschwüre, Magenschleimhautentzündung, Magentumore, Helicobacter pylori Infektionen
    • Sprue/Zöliakie, Dünndarmentzündungen, Dünndarmgeschwüre, primäre und sekundäre Lactoseintoleranz
    • Chronische und akute Dünn- und Dickdarmentzündungen (M. Crohn, Colitis ulcerosa, akute infektiöse Enteritis, Kollagene Colitis)
    • Diverticulitis, Diverticulose
    • Krebsvorsorge-Darmspiegelung einschließlich der Abtragung von Polypen (Informationen zur Darmkrebsvorsorge: www.ich-geh-da-hin.de)
    • Darmkrebsnachsorge
    • Akute und chronische Leberentzündung
    • Leberzirrhose
    • Vorsorge Leberkrebs (HCC)
    • Erkrankungen der Gallenwege und Gallenblase
    • Akute und chronische Bauchspeicheldrüsenerkrankungen